Sing Kinderlieder

Vom Himmel hoch, da komm ich her

Vom Himmel hoch, da komm ich herAbspielen

Vom Himmel hoch, da komm ich her - Schaut Euch das Krippenspiel der Kinder an und seht, wie die Engel den Hirten von Jesus' Geburt erzählen!

Jetzt hören auf
Spotify
Apple Music
Amazon Music
Deezer

"Vom Himmel hoch, da komm ich her" Text

Liedtext zu "Vom Himmel hoch, da komm ich her"

Vom Himmel hoch, da komm’ ich her,
ich bring’ euch gute neue Mär;
der guten Mär bring’ ich so viel,
davon ich sing’n und sagen will.

Euch ist ein Kindlein heut’ gebor’n
von einer Jungfrau auserkor’n,
ein Kindelein so zart und fein,
das soll eu’r Freud und Wonne sein.

Es ist der Herr Christ, unser Gott,
der will euch führ’n aus aller Not,
er will eu’r Heiland selber sein,
von allen Sünden machen rein.

Er bringt euch alle Seligkeit,
die Gott der Vater hat bereit’,
daß ihr mit uns im Himmelreich
sollt leben nun und ewiglich.

Des laßt uns alle fröhlich sein
und mit den Hirten geh’n hinein,
zu seh’n, was Gott uns hat beschert,
mit seinem lieben Sohn verehrt.

Ach mein herzliebes Jesulein,
mach dir ein rein sanft Bettelein,
zu ruhen in mein’s Herzens Schrein,
daß ich nimmer vergesse dein.

Lob, Ehr sei Gott im höchsten Thron,
der uns schenkt seinen ein’gen Sohn.
Des freuen sich der Engel Schar’
und singen uns solch neues Jahr.

Übersetzung zu "Vom Himmel hoch, da komm ich her"

Up from heaven, that's where I'm from,
I'll bring you good new fairy tale;
of the good fairy tale I bring so much,
I'd like to sing and say.

A little child was born to you today
by a virgin chosen,
a child so tender and good,
this shall be your joy and delight.

It is the Lord Christian, our God,
He wants to lead you out of all trouble,
he wants to be your saviour himself,
of all sins make pure.

He brings you all bliss,
God the Father has prepared,
that you may join us in the kingdom of heaven.
shall live now and forever.

Let us all be glad of that
and with the shepherds go in,
to see what God has given us,
with his beloved son.

Oh my dear Jesus,
make yourself a pure and gentle begging,
to rest in my heart's shrine,
that I will never forget yours.

Praise be to God in the highest throne,
who gives us his one son.
The angel crowd rejoice at that
and sing us such a new year.

"Vom Himmel hoch, da komm ich her" Noten

Hier findet ihr die Noten zum Download für Klavier, Gitarre, Blockflöte und weitere Instrumente.
Vom Himmel hoch, da komm ich her Noten

Alles über "Vom Himmel hoch, da komm ich her"

HERKUNFT

Die Melodie und der Text dieses Weihnachtsliedes stammen von Martin Luther. Es heißt, dass er dieses Lied 1535 zur Bescherung seiner Kinder geschrieben habe. Johann Sebastian Bach verarbeitete es dann im 18. Jahrhundert in seinem Weihnachtsoratorium. Bis heute gehört das Lied zu den Standards der Weihnachtslieder.

ANLEITUNG

Im Text geht es um die Weihnachtsgeschichte und die Hirten auf dem Weg zur Krippe. Das Lied eignet sich daher gut für Krippenspiele, bei denen unterschiedliche Rollen besetzt werden können. Die szenische Darstellung der Weihnachtsgeschichte ist eine alte Tradition und verbreitet viel Freude und weihnachtliche Stimmung. Es werden hierbei die Rollen von Hirten, Engeln, den Tieren im Stall, den drei heiligen Königen, sowie Maria, Josef und Jesus verteilt. Luther sah vor, das Krippenspiel mit Kindern zu besetzen und ein Erlebnis für die Familie zu schaffen. Neben der Weihnachtsgeschichte enthält es zudem die Botschaft vom Feiern und Singen zur Weihnachtszeit. Das Hauptaugenmerk liegt daher darauf, dass Kinder bei diesem Krippenspiel Spaß am Rollenspiel und Gesang haben. 
Das Lied "Vom Himmel hoch, da komm ich her" in der Kategorie Weihnachtslieder

Dieses Kinderlied teilen