Sing Kinderlieder

Trarira, der Sommer, der ist da

Trarira, der Sommer, der ist daAbspielen

Trarira, der Sommer, der ist da - Picknicken, planschen, Roller fahren, draußen spielen... Was macht Ihr im Sommer am liebsten?

Jetzt hören auf
Spotify
Apple Music
Amazon Music
Deezer

"Trarira, der Sommer, der ist da" Text

Liedtext zu "Trarira, der Sommer, der ist da"

Trarira, der Sommer, der ist da!
Wir wollen in den Garten
und woll'n des Sommers warten.
Ja, ja, ja, der Sommer, der ist da!

Wenn die Sonne scheint,
will ich draußen sein.
Wenn die Sonne scheint,
will ich draußen sein - im Sonnenschein!

Trarira, der Sommer, der ist da!
Wir wollen in die Hecken
und woll'n den Sommer wecken.
Ja, ja, ja, der Sommer, der ist da!

Wenn die Sonne scheint,
will ich draußen sein.
Wenn die Sonne scheint,
will ich draußen sein - im Sonnenschein!

Trarira, der Sommer, der ist da!
Der Sommer hat gewonnen,
der Winter ist zerronnen.
Ja, ja, ja, der Sommer, der ist da!

Wenn die Sonne scheint,
will ich draußen sein.
Wenn die Sonne scheint,
will ich draußen sein - im Sonnenschein!

Übersetzung zu "Trarira, der Sommer, der ist da"

Trarira, the summer is here!
We want to go into the garden
and want to wait for the summer.
Yes, yes, yes, the summer is here!

When the sun shines,
I want to be outside.
When the sun shines,
I want to be outside - in the sunshine!

Trarira, the summer is here!
We want to go into the hedges
and want to wake up the summer.
Yes, yes, yes, the summer is here!

When the sun shines,
I want to be outside.
When the sun shines,
I want to be outside - in the sunshine!

Trarira, the summer is here!
Summer has won,
Winter has passed.
Yes, yes, yes, summer is here!

When the sun is shining,
I want to be outside.
When the sun shines,
I want to be outside - in the sunshine!

"Trarira, der Sommer, der ist da" Noten

Hier findet ihr die Noten zum Download für Klavier, Gitarre, Blockflöte und weitere Instrumente.

Trarira, der Sommer, der ist da Noten

Alles über "Trarira, der Sommer, der ist da"

HERKUNFT

Dieses fröhliche Sommerlied basiert auf einer Volksweise, welche im frühen 19. Jahrhundert von Carl Maria von Weber neu vertont wurde. Ludwig Erk vereinfachte die Melodie später. Der Text dazu wurde aus der Pfalz überliefert. Das Lied war auch als „Trariro, der Sommer, der ist da“ bekannt. 

ANLEITUNG

Das Lied eignet sich sehr gut, um den Sommer mit all seinen Freuden zu begrüßen. Besonders gut passt es in die Grundschulzeit (für Kinder ab etwa fünf Jahre), zum Thema Jahreszeiten, Natur oder eben einfach als Gute-Laune-Lied. Es bringt Kindern den Spaß am Spielen an der frischen Luft und im Sonnenschein näher und lockt somit nach draußen.

Für das Spielen draußen gibt es viele Ideen: Seil springen, mit Kreide malen, Hüpfkästchen spielen, Ballspiele, im Gras liegen, Picknicken… Vielleicht gibt es sogar ein Eis, das schmeckt schließlich am besten bei Sonnenschein. Auch Verstecken, Fangen und weitere Sportspiele sind sehr gut geeignet für den Sommer.

Man kann das Lied auch gemeinsam draußen singen. Dazu stehen alle Kinder in einem Kreis und fassen sich an den Händen, dann tanzen sie im Kreis. Bei „Trarira“ und „ja, ja, ja“ wird dreimal geklatscht. Zum Klatschen bleiben alle stehen, danach wird die Richtung gewechselt.

Das Lied "Trarira, der Sommer, der ist da" in der Kategorie Kinderlieder

Dieses Kinderlied teilen