Still, still, still (weil's Kindlein schlafen will)

Still, still, still, weil's Kindlein schlafen will - Sowohl Schlaflied als auch Weihnachtslied: Erlebt diesen Klassiker, wundervoll arrangiert!

"A, a, a, der Winter, der ist da" Lied
"ABC, die Katze lief im Schnee" Lied
"Alle Jahre wieder" Lied
"Alle Leut'" Lied
"Alle meine Entchen" Lied
"Alle Vögel sind schon da" Lied
"Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen" Lied
"Aramsamsam" Lied
"Auf der grünen Wiese steht ein Karussell" Lied
"Auf der Mauer, auf der Lauer" Lied
"Auf einem Baum ein Kuckuck saß" Lied
"Auf unsrer Wiese gehet was" Lied
"Backe, backe Kuchen" Lied
"Backe, backe Kuchen (Teil 2)" Lied
"Bajuschki baju" Lied
"Bei Müllers hat's gebrannt" Lied
"Bingo (Ein Bauer hatte einen Hund)" Lied
"Bruder Jakob (Frère Jacques)" Lied
"Brüderchen, komm tanz mit mir" Lied
"Bunt sind schon die Wälder" Lied
"Das ABC-Lied (ABC Song)" Lied
"Das ist gerade, das ist schief" Lied
"Das Krokodil-Lied (Ei, was kommt denn da?)" Lied
"Das Sonnenkäfer-Lied" Lied
"Das Wandern ist des Müllers Lust" Lied
"Der Kuckuck und der Esel" Lied
"Der Mond ist aufgegangen" Lied
"Der Plumpsack geht um" Lied
"Die Affen rasen durch den Wald" Lied
"Die Blümelein, sie schlafen" Lied
"Die Gedanken sind frei" Lied
"Die Räder vom Bus" Lied
"Die Vogelhochzeit" Lied
"Dornröschen war ein schönes Kind" Lied
"Drei Chinesen mit dem Kontrabass" Lied
"Ein großer, ein runder, ein roter Luftballon" Lied
"Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm" Lied
"Ein Loch ist im Eimer" Lied
"Ein Mann, der sich Kolumbus nannt" Lied
"Ein Männlein steht im Walde" Lied
"Ein Schneider fing 'ne Maus" Lied
"Ene mene miste, es rappelt in der Kiste" Lied
"Engel auf den Feldern singen" Lied
"Es geht eine Zipfelmütz'" Lied
"Es ist ein Ros entsprungen" Lied
"Es klappert die Mühle am rauschenden Bach" Lied
"Es regnet, es regnet" Lied
"Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann" Lied
"Es tönen die Lieder" Lied
"Es war eine Mutter" Lied
"Froh zu sein bedarf es wenig" Lied
"Fröhliche Weihnacht überall" Lied
"Fuchs, Du hast die Gans gestohlen" Lied
"Fünf kleine Fische" Lied
"Funkel, funkel, kleiner Stern" Lied
"Go, tell it on the mountain" Lied
"Große Uhren machen tick tack" Lied
"Grün, grün, grün sind alle meine Kleider" Lied
"Guten Abend, gute Nacht" Lied
"Guter Mond, du gehst so stille" Lied
"Hab 'ne Tante aus Marokko" Lied
"Hände waschen" Lied
"Hänschen klein" Lied
"Hänsel und Gretel" Lied
"Happy Birthday" Lied
"Häschen in der Grube" Lied
"Hejo, spann den Wagen an!" Lied
"Heut' ist ein Fest bei den Fröschen am See" Lied
"Heut' kommt der Hans zu mir" Lied
"Himpelchen und Pimpelchen" Lied
"Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp" Lied
"Hoppe, hoppe Reiter" Lied
"Ich bin ein dicker Tanzbär" Lied
"Ich bin ein Musikante" Lied
"Ich geh mit meiner Laterne" Lied
"Ich lieb den Frühling" Lied
"Ihr Kinderlein, kommet" Lied
"Im Märzen der Bauer" Lied
"In Dulci Jubilo" Lied
"In einen Harung jung und schlank" Lied
"In meinem kleinen Apfel" Lied
"Itze Bitze Spinne" Lied
"Jetzt fahr'n wir über'n See" Lied
"Jetzt steigt Hampelmann" Lied
"Jimba, jimba" Lied
"Jingle Bells" Lied
"Kleine Schnecke" Lied
"Kling, Glöckchen, klingelingeling" Lied
"Komm, lieber Mai, und mache" Lied
"Kommet, ihr Hirten" Lied
"Kommt ein Vogel geflogen" Lied
"Kopf und Schulter, Knie und Fuß" Lied
"Kuckuck, Kuckuck, ruft's aus dem Wald" Lied
"Lasst uns froh und munter sein" Lied
"Laterne, Laterne" Lied
"Laurentia, liebe Laurentia mein" Lied
"Leise rieselt der Schnee" Lied
"Leise, leise, wie die Kätzchen schleichen" Lied
"Liebe, liebe Sonne" Lied
"Londons Brücke hat ein Loch" Lied
"Mein Hut, der hat drei Ecken" Lied
"Meine Hände sind verschwunden" Lied
"Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad" Lied
"Mh, mh macht der grüne Frosch im Teich" Lied
"Morgen, Kinder, wird's was geben" Lied
"Morgens früh um sechs" Lied
"O du Fröhliche" Lied
"O Du lieber Augustin" Lied
"O Tannenbaum" Lied
"Old MacDonald hat 'ne Farm" Lied
"Punkt, Punkt, Komma, Strich" Lied
"Ri, ra, rutsch, wir fahren mit der Kutsch" Lied
"Ringel, Ringel, Reihe" Lied
"Sankt Martin" Lied
"Schlaf, Kindlein, schlaf" Lied
"Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein" Lied
"Schneeflöckchen, Weißröckchen" Lied
"Spannenlanger Hansel" Lied
"Still, still, still (weil's Kindlein schlafen will)" Lied
"Stille Nacht, heilige Nacht" Lied
"Summ, summ, summ" Lied
"Sur le pont d'Avignon" Lied
"Suse, liebe Suse" Lied
"Süßer die Glocken nie klingen" Lied
"Taler, Taler, du musst wandern" Lied
"Teddybär, Teddybär, dreh' Dich um" Lied
"Trarira, der Sommer, der ist da" Lied
"Vom Himmel hoch, da komm ich her" Lied
"Von den blauen Bergen kommen wir" Lied
"Was müssen das für Bäume sein" Lied
"We wish you a Merry Christmas" Lied
"Weisst Du, wieviel Sternlein stehen" Lied
"Wenn ich ein Vöglein wär" Lied
"Wer hat die schönsten Schäfchen" Lied
"Wer will fleißige Handwerker sehn" Lied
"Widele, wedele" Lied
"Widewidewenne (heißt meine Puthenne)" Lied
"Wie das Fähnchen auf dem Turme" Lied
"Wir haben Hunger, Hunger, Hunger" Lied
"Zehn kleine Zappelmänner" Lied
"Zeigt her Eure Füße" Lied
"Zwei kleine Wölfe" Lied

"Still, still, still (weil's Kindlein schlafen will)" Text

Liedtext zu "Still, still, still (weil's Kindlein schlafen will)"

Still, still, still, weil’s Kindlein schlafen will.
Die Englein tun schön jubilieren,
bei dem Kripplein musizieren.
Still, still, still, weil’s Kindlein schlafen will.

Schlaf, schlaf, schlaf, mein liebes Kindlein, schlaf.
Maria tut es niedersingen,
ihre große Lieb‘ darbringen.
Schlaf, schlaf, schlaf, mein liebes Kindlein, schlaf.

Übersetzung zu "Still, still, still (weil's Kindlein schlafen will)"

Quiet, quiet, quiet, because the child wants to sleep. The little angels are jubilating beautifully, to make music at the crib. Quiet, quiet, quiet, because the child wants to sleep.

Sleep, sleep, sleep, my dear little child, sleep.
Maria does it singing down,
to offer her great love.
Sleep, sleep, sleep, my dear child, sleep.

Alles über "Still, still, still (weil's Kindlein schlafen will)"

HERKUNFT

Dieses Weihnachtslied stammt aus dem 19. Jahrhundert. Der Text wurde von Georg Götsch 1819 verfasst. Die Melodie basiert auf einer Volksweise aus dem Salzburger Land.

Beides zusammen wurde erstmalig 1865 von Maria Vinzenz Süß veröffentlicht. Der Text von 1865 weicht dabei vom heutigen ab – inhaltlich stimmen beide Versionen weitestgehend überein, der Ausdruck der Sprache ist jedoch verschieden. Die Originalfassung bestand aus fünf Strophen in österreichischer Mundart.

Auch fremdsprachige Versionen dieses Liedes existieren, darunter eine freie Übersetzung in englischer Sprache.

ANLEITUNG

Dieses Lied eignet sich als Schlaf- oder Abendlied zur Weihnachtszeit. Besonders für christlich gläubige Familien ist es sehr passend, da die Geburt Jesu im Fokus steht. Der Text beschreibt die Krippe mit Maria, Josef und dem kleinen Jesu und eignet sich somit auch zum Spielen mit den Krippenfiguren.