Sankt Martin

Sankt Martin - Die Geschichte von Sankt Martin und dem armen Mann im Schnee - eines der schönsten Lieder zum Laternenumzug!

"A, a, a, der Winter, der ist da" Lied
"ABC, die Katze lief im Schnee" Lied
"Alle Jahre wieder" Lied
"Alle Leut'" Lied
"Alle meine Entchen" Lied
"Alle Vögel sind schon da" Lied
"Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen" Lied
"Aramsamsam" Lied
"Auf der grünen Wiese steht ein Karussell" Lied
"Auf der Mauer, auf der Lauer" Lied
"Auf einem Baum ein Kuckuck saß" Lied
"Auf unsrer Wiese gehet was" Lied
"Backe, backe Kuchen" Lied
"Backe, backe Kuchen (Teil 2)" Lied
"Bajuschki baju" Lied
"Bei Müllers hat's gebrannt" Lied
"Bingo (Ein Bauer hatte einen Hund)" Lied
"Bruder Jakob (Frère Jacques)" Lied
"Brüderchen, komm tanz mit mir" Lied
"Bunt sind schon die Wälder" Lied
"Das ABC-Lied (ABC Song)" Lied
"Das ist gerade, das ist schief" Lied
"Das Krokodil-Lied (Ei, was kommt denn da?)" Lied
"Das Sonnenkäfer-Lied" Lied
"Das Wandern ist des Müllers Lust" Lied
"Der Kuckuck und der Esel" Lied
"Der Mond ist aufgegangen" Lied
"Der Plumpsack geht um" Lied
"Die Affen rasen durch den Wald" Lied
"Die Blümelein, sie schlafen" Lied
"Die Gedanken sind frei" Lied
"Die Räder vom Bus" Lied
"Die Vogelhochzeit" Lied
"Dornröschen war ein schönes Kind" Lied
"Drei Chinesen mit dem Kontrabass" Lied
"Ein großer, ein runder, ein roter Luftballon" Lied
"Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm" Lied
"Ein Loch ist im Eimer" Lied
"Ein Mann, der sich Kolumbus nannt" Lied
"Ein Männlein steht im Walde" Lied
"Ein Schneider fing 'ne Maus" Lied
"Ene mene miste, es rappelt in der Kiste" Lied
"Engel auf den Feldern singen" Lied
"Es geht eine Zipfelmütz'" Lied
"Es ist ein Ros entsprungen" Lied
"Es klappert die Mühle am rauschenden Bach" Lied
"Es regnet, es regnet" Lied
"Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann" Lied
"Es tönen die Lieder" Lied
"Es war eine Mutter" Lied
"Froh zu sein bedarf es wenig" Lied
"Fröhliche Weihnacht überall" Lied
"Fuchs, Du hast die Gans gestohlen" Lied
"Fünf kleine Fische" Lied
"Funkel, funkel, kleiner Stern" Lied
"Go, tell it on the mountain" Lied
"Große Uhren machen tick tack" Lied
"Grün, grün, grün sind alle meine Kleider" Lied
"Guten Abend, gute Nacht" Lied
"Guter Mond, du gehst so stille" Lied
"Hab 'ne Tante aus Marokko" Lied
"Hände waschen" Lied
"Hänschen klein" Lied
"Hänsel und Gretel" Lied
"Happy Birthday" Lied
"Häschen in der Grube" Lied
"Hejo, spann den Wagen an!" Lied
"Heut' ist ein Fest bei den Fröschen am See" Lied
"Heut' kommt der Hans zu mir" Lied
"Himpelchen und Pimpelchen" Lied
"Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp" Lied
"Hoppe, hoppe Reiter" Lied
"Ich bin ein dicker Tanzbär" Lied
"Ich bin ein Musikante" Lied
"Ich geh mit meiner Laterne" Lied
"Ich lieb den Frühling" Lied
"Ihr Kinderlein, kommet" Lied
"Im Märzen der Bauer" Lied
"In Dulci Jubilo" Lied
"In einen Harung jung und schlank" Lied
"In meinem kleinen Apfel" Lied
"Itze Bitze Spinne" Lied
"Jetzt fahr'n wir über'n See" Lied
"Jetzt steigt Hampelmann" Lied
"Jimba, jimba" Lied
"Jingle Bells" Lied
"Kleine Schnecke" Lied
"Kling, Glöckchen, klingelingeling" Lied
"Komm, lieber Mai, und mache" Lied
"Kommet, ihr Hirten" Lied
"Kommt ein Vogel geflogen" Lied
"Kopf und Schulter, Knie und Fuß" Lied
"Kuckuck, Kuckuck, ruft's aus dem Wald" Lied
"Lasst uns froh und munter sein" Lied
"Laterne, Laterne" Lied
"Laurentia, liebe Laurentia mein" Lied
"Leise rieselt der Schnee" Lied
"Leise, leise, wie die Kätzchen schleichen" Lied
"Liebe, liebe Sonne" Lied
"Londons Brücke hat ein Loch" Lied
"Mein Hut, der hat drei Ecken" Lied
"Meine Hände sind verschwunden" Lied
"Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad" Lied
"Mh, mh macht der grüne Frosch im Teich" Lied
"Morgen, Kinder, wird's was geben" Lied
"Morgens früh um sechs" Lied
"O du Fröhliche" Lied
"O Du lieber Augustin" Lied
"O Tannenbaum" Lied
"Old MacDonald hat 'ne Farm" Lied
"Punkt, Punkt, Komma, Strich" Lied
"Ri, ra, rutsch, wir fahren mit der Kutsch" Lied
"Ringel, Ringel, Reihe" Lied
"Sankt Martin" Lied
"Schlaf, Kindlein, schlaf" Lied
"Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein" Lied
"Schneeflöckchen, Weißröckchen" Lied
"Spannenlanger Hansel" Lied
"Still, still, still (weil's Kindlein schlafen will)" Lied
"Stille Nacht, heilige Nacht" Lied
"Summ, summ, summ" Lied
"Sur le pont d'Avignon" Lied
"Suse, liebe Suse" Lied
"Süßer die Glocken nie klingen" Lied
"Taler, Taler, du musst wandern" Lied
"Teddybär, Teddybär, dreh' Dich um" Lied
"Trarira, der Sommer, der ist da" Lied
"Vom Himmel hoch, da komm ich her" Lied
"Von den blauen Bergen kommen wir" Lied
"Was müssen das für Bäume sein" Lied
"We wish you a Merry Christmas" Lied
"Weisst Du, wieviel Sternlein stehen" Lied
"Wenn ich ein Vöglein wär" Lied
"Wer hat die schönsten Schäfchen" Lied
"Wer will fleißige Handwerker sehn" Lied
"Widele, wedele" Lied
"Widewidewenne (heißt meine Puthenne)" Lied
"Wie das Fähnchen auf dem Turme" Lied
"Wir haben Hunger, Hunger, Hunger" Lied
"Zehn kleine Zappelmänner" Lied
"Zeigt her Eure Füße" Lied
"Zwei kleine Wölfe" Lied

"Sankt Martin" Text

Liedtext zu "Sankt Martin"

Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind,
sein Roß das trug ihn fort geschwind.
Sankt Martin ritt mit leichtem Mut:
sein Mantel deckt ihn warm und gut.

Im Schnee saß, im Schnee saß,
im Schnee da saß ein armer Mann,
hatt' Kleider nicht, hatt' Lumpen an.
"O helft mir doch in meiner Not,
sonst ist der bitt're Frost mein Tod!"

Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin zieht die Zügel an,
sein Roß steht still beim armen Mann.
Sankt Martin mit dem Schwerte teilt'
den warmen Mantel unverweilt.

Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin gibt den Halben still.
Der Bettler rasch ihm danken will.
Sankt Martin aber ritt in Eil'
hinweg mit seinem Mantelteil.

Übersetzung zu "Sankt Martin"

Saint Martin, Saint Martin,
Saint Martin rode through snow and wind,
his horse that carried him away swiftly.
Saint Martin rode with light courage:
his coat covers him warmly and well.

Sitting in the snow, sitting in the snow,
in the snow there sat a poor man,
Don't have clothes, wear rags.
"O help me in my distress,
or the bitter frost will be my death!"

Saint Martin, Saint Martin,
Saint Martin attracts the reins,
his horse stands still with the poor man.
Saint Martin shares with the sword'
the warm coat undwells.

Saint Martin, Saint Martin,
Saint Martin silences the half.
The beggar quickly wants to thank him.
But Saint Martin rode in a hurry'
with his coat part.

"Sankt Martin" Noten

Hier findet ihr die Noten zum Download für Klavier, Gitarre, Blockflöte und weitere Instrumente.

Alles über "Sankt Martin"

HERKUNFT

Dieses Martinslied gehört zu den bekanntesten Kinderliedern der Herbstzeit und wird regelmäßig in Kindergärten und Grundschulen gesungen. Die Originalfassung von 1904 besteht aus 20 Strophen, davon sind heute nur noch die ersten vier gebräuchlich. Der Text wurde Ende des 19. Jahrhunderts als Volksweise und Volkslied geschrieben.

Es erzählt die Geschichte von dem Heiligen Martin von Tours, welcher der Erzählung nach in einer kalten Winternacht durch den Schnee ritt und am Stadttor von Amiens (Frankreich) seinen wärmenden Mantel mit einem frierenden Bettler teilte. Martin wurde 316/317 in einer römischen Provinz geboren und starb am 8. November 397 bei Tours (Frankreich). Deshalb fällt der Martinsumzug je nach Region auf die Zeit um das Todesdatum herum.

ANLEITUNG

„Sankt Martin“ thematisiert das Teilen und Helfen und schafft somit ein Bewusstsein für Empathie und Mitgefühl.

Besonders viel Spaß macht das Lied beim Gemeinsamen Laternen- oder Martinsumzug. Es herrscht eine ganz besondere Stimmung, wenn alle Kinder und Erwachsenen zusammen singen und die strahlenden Lichter unter dem Nachthimmel tragen.

Als Wegzehrung eignet sich der Martinsweck oder auch Weckmann genannt: ein leckeres Hefegebäck mit Rosinenaugen und – knöpfen, was man auch prima vorher selbst backen kann.

Das Lied "Sankt Martin" in der Kategorie Kinderlieder