Aramsamsam

Aram sam sam - Ihr kennt sicherlich die Bewegungen zum Lied. Aber wusstet Ihr auch, dass man mit diesen Bewegungen einen fliegenden Teppich steuern kann? Macht mit!

"Aramsamsam" Text

Liedtext zu "Aramsamsam"

A ram sam sam, a ram sam sam
Gulli gulli gulli gulli gulli ram sam sam
A ram sam sam, a ram sam sam
Gulli gulli gulli gulli gulli ram sam sam
Arafi, arafi
Gulli gulli gulli gulli gulli ram sam sam
Arafi, arafi
Gulli gulli gulli gulli gulli ram sam sam

Übersetzung zu "Aramsamsam"

Aktuell keine Übersetzung vorhanden.

"Aramsamsam" Noten

Hier findet ihr die Noten zum Download für Klavier, Gitarre, Blockflöte und weitere Instrumente.

Alles über "Aramsamsam"

HERKUNFT

Dieses aus Marokko stammende Kinderlied zählt international zu den beliebtesten Bewegungsliedern bei Groß und Klein.

ANLEITUNG

Es handelt sich hierbei sowohl um ein Lockerungs- sowie ein Konzentrations- und ein Sprachspiel.

Meistens wird das Lied im Sitzen gesungen, wobei die genaue Bedeutung des Textes nicht klar ist. Es kann somit auch als Nonsense-Lied bezeichnet werden.

Bei „Aram sam sam“ wird mit den Händen auf die Oberschenkel geklatscht und bei „gulli gulli“ umrollen sich die Arme vor der Brust. Für „arabi, arabi“ werden die Arme in die Luft gehoben, bis über den Kopf.

Besonders viel Spaß bereitet es Kindern, wenn mehrere Durchläufe in unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Lautstärken gesungen werden. Geht es dann besonders schnell zu, entsteht ein lustiges Durcheinander mit dem Text.

Eine ebenfalls beliebte Methode ist es, um das Lied eine Geschichte zu erzählen, in welcher der Refrain in unterschiedlicher Form mehrfach mit eingearbeitet ist und entsprechend von Bewegungen begleitet wird. 

 

 

Das Lied "Aramsamsam" in der Kategorie Kinderlieder Populär

Moment ...