ABC, die Katze lief im Schnee

ABC, die Katze lief im Schnee - die kleine Katze läuft durch den Schnee und holt sich weiße Pfötchen. Das macht Spaß, aber zu Hause vor dem Kamin ist es doch am schönsten!

"ABC, die Katze lief im Schnee" Text

Liedtext zu "ABC, die Katze lief im Schnee"

 

A, B, C,
die Katze lief im Schnee.
Und als sie dann nach Hause kam,
da hatt' sie weiße Stiefel an.
O jemine, o jemine,
die Katze lief im Schnee.

A, B, C,
die Katze lief zur Höh'.
Sie leckt ihr kaltes Pfötchen rein
und putzt sich auch die Stiefelein,
und ging nicht mehr im Schnee.

Übersetzung zu "ABC, die Katze lief im Schnee"

A, B, C,
the cat went through the snow.
And when she came home,
she was wearing white boots.
Oh my, oh my,
the cat went through the snow.

A, B, C,
the cat ran upstairs.
She licked her cold paw clean
and also tidied her boots,
and didn't went out into the snow again.

A, B, C, 
le chat courait dans la neige.
Et quand elle etait rentrée,
elle portait des bottes blanches.
Mon dieu, mon dieu,
le chat courait dans la neige.

A, B, C,
le chat courait à l'étage.
Elle y lèche sa petite patte froide.
et nettoyait aussi ses bottes,
et ne marchait plus dans la neige.

 

 

A, B, C,
el gato corría por la nieve.
Y cuando volvió a casa,
lleva botas blancas.
Oh jemine, oh jemine,
el gato corría por la nieve.

A, B, C,
el gato corrió hacia arriba.
Ella lame su pequeña y fría pata en ella.
y también limpia sus botas,
y ya no caminaba en la nieve.

 

Du hast einen Fehler in einer Übersetzung entdeckt?
Hier kannst Du ihn uns melden.

"ABC, die Katze lief im Schnee" Noten

Hier findet ihr die Noten zum Download für Klavier, Gitarre, Blockflöte und weitere Instrumente.

 

 

Alles über "ABC, die Katze lief im Schnee"

HERKUNFT

Dieses Lied basiert auf einem volkstümlichen Kinderreim, der Text wurde seit 1800 in verschiedenen Versionen veröffentlicht. Die Musik der Volksweise stammt vermutlich aus dem Raum Sachsen/Thüringen.

Seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts wird dieses „Buchstabierlied“ häufig zum Schuleintritt gelehrt.

ANLEITUNG

Durch den Text kommen Kinder spielerisch in einen ersten Kontakt mit dem Alphabet und können sich durch die Melodie und den Rhythmus die Reihenfolge der Buchstaben A, B und C leichter merken.

Beim Singen können sie durch den Raum krabbeln oder schleichen und die Bewegungen der Katze an den passenden Textstellen imitieren: Bei „weiße Stiefel“ wackeln die Kinder mit ihren Hinterpfoten (Füßen), bei „leckt ihr kaltes Pfötchen rein“ tun sie so, als würden sie ihre Vorderpfoten (Hände) sauber lecken, und streichen dann bei „putzt sich auch die Stiefelein“ über ihre Füße. Danach legen sie sich bei „ging nicht mehr im Schnee“ gemütlich hin und legen ihren Kopf auf die Hände, als würden sie schlafen.

Idealerweise wird das Lied zwei- bis dreimal wiederholt.

Das Lied "ABC, die Katze lief im Schnee" in der Kategorie Kinderlieder

Moment ...